Mitgliederbereich
/kreisgruppen/oldenburg-ammerland/top/aktuelles/-Aktuelles /kreisgruppen/oldenburg-ammerland/top/ueberuns/-Über Uns /kreisgruppen/oldenburg-ammerland/top/soziale-dienste/-Soziale Dienste /kreisgruppen/oldenburg-ammerland/top/einrichtungen/-Einrichtungen /kreisgruppen/oldenburg-ammerland/top/projekte/-Projekte /kreisgruppen/oldenburg-ammerland/top/mitglieder/-Mitglieder /kreisgruppen/oldenburg-ammerland/top/kontakt/-Kontakt /kreisgruppen/oldenburg-ammerland/top/landesverband.html-Landes-
verband
Aktuelles
Aktuelles

Paritätische Dienste in Stadt und Landkreis Oldenburg & im Ammerland
- Alles aus einer Hand! -

Bündnis fordert offensive Sozialpolitik: Armut jetzt bekämpfen!

Anlässlich der Diskussion um die Entscheidung der Tafel Essen, nur noch Neumitglieder mit deutschem Pass aufzunehmen, hat der Paritätische Gesamtverband eine Erklärung verfasst, der sich ein breites Bündnis aus über 30 zivilgesellschaftlichen Organisationen angeschlossen hat. Für den Text der Erklärung und den Link zum Unterzeichnen klicken Sie hier.

Mit seinen Beratungs-, Hilfs- und Unsterstützungsdienstleistungen ermöglicht der Paritätische Kreisverband Oldenburg-Ammerland den Menschen - so lange es geht - ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben zu Hause. Wir informieren Ratsuchende in sämtlichen Fragen der Sozialberatung, insbesondere in der Schuldnerberatung und der Begleitung von Insolvenzverfahren. Zudem bieten wir attraktive Projekte und Einsatzstellen für Ehrenamtliche und freiwillige Helfer (FSJ / BFD).

Eine Übersicht über unsere sozialen Dienste finden Sie hier.

DIREKT zu Essen auf Rädern - Hier können Sie die Speisepläne ansehen und Ihre Menübestellungen aufgeben.

DIREKT zu unserem Pflegedienst für ambulante Pflege, Unterstützung und Betreuung gelangen Sie hier.

JOBBÖRSE
Für die ambulante Pflege und Betreuung suchen wir laufend
Pflegekräfte (m/w, examinierte Fachkraft oder ausgebildete Hilfskraft)
für unsere Sozialstationen in Oldenburg und Wildeshausen.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an unsere Ansprechpartnerinnen vor Ort!