Die Mitgliederversammlung |
Startseite Landesverband
Über uns

Die Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung (Fachbereichsversammlung) ist unser höchstes Gremium. Ihr gehören alle Mitgliedsorganisationen des PJW an. Sie findet in der Regel zweimal jährlich statt und soll ein Ort des Erfahrungsaustausches, der Vernetzung und der Beteiligung der Mitglieder sein.

Aufgaben der Mitgliederversammlung sind u.a.

  • die Beschlussfassung über die Aufnahme neuer Mitgliedsorganisationen
  • die Wahl des PJW Vorstandes und Beirats
  • die Beschlussfassung über das Arbeitsprogramm des PJW
  • die Abstimmung und Verabschiedung von Stellungsnamen von grundsätzlicher Bedeutung für die Jugendarbeit

Um den unterschiedlichen Bedarfen der hauptamtlich beschäftigten Fachkräfte sowie der ehrenamtlich engagierten jungen Menschen aus unseren Mitgliedsorganisationen gerecht zu werden, führen wir unsere Mitgliederversammlungen in zwei verschiedenen Formaten durch.

Im Frühjahr findet sie 1-tägig, innerhalb der Woche statt und richtet sich insbesondere an die Fachkräfte. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt hier im Austausch und der Fortbildung der Mitgliedsorganisationen.

Im Herbst findet die 2-tägige Mitgliederversammlung am Wochenende statt. Das Programm richtet sich hier insbesondere an den Interessen und der Vernetzung von jungen Menschen aus. Im Rahmen von diversen Workshops haben sie die Möglichkeit eigene Projekte oder Themen vorzustellen oder die Arbeit anderer Mitgliedsorganisationen kennenzulernen.

Kraftvoll

Lautstark

Dynamisch